References

JUVE2012

JUVE Handbuch 2013/14

JUVE Handbücher 2005/06 & 2006/07 Wirtschaftskanzleien

“Aus der Wissenschaftsstadt kommt ebenfalls die Kanzlei v. Keussler Rechtsanwälte, die sich vor allem in der Beratung der Chemie- und Biotechnologiebranche hervortut.

V. KEUSSLER RECHTSANWÄLTE
Bewertung: Diese in Darmstadt empfohlene Kanzlei ging 2003 als Abspaltung aus dem Büro Dr. Dr. Lindemann von Keussler Dr. Rist & Partner hervor. V. Keussler jun. war früher im M&A-Geschäft für Clifford Chance u. in der Höchst-Rechtsabteilung tätig. Das Büro zeichnet sich durch seine gesellschaftsrechtl. u. industrieparkspezifische Beratung aus u. genießt unter Mandanten einen sehr guten Ruf. Die enge Betreuung von Chemie- u. Biotechnologieunternehmen ist in ihrem Ansatz und für die Region sehr innovativ. Die lokale Verwurzelung von Arnulf v. Keussler bzw. seine erbrechtl. Beratung ist das 2. Standbein der Kanzlei.
Besondere Stärken: Beratung von Dauermandanten im operativen Geschäft. Teils mit festem Arbeitsplatz in den Unternehmen.
Häufig empfohlene Anwälte: Johann v. Keussler („hohes Maß an Verfügbarkeit u. Sachkompetenz“, Mandant). Nils Schmiedeknecht („Verständnis für wirtschaftl. Zusammenhänge“, Mandant über beide; „sicheres Judiz, hohes Arbeitstempo“, Mandant)
Kanzleitätigkeit: Gesellschaftsrecht, M&A sowie (internat.) Handelsrecht. Beratung im operativen Geschäft als Ersatz o. Ergänzung der Rechtsabteilung. Zivil- u. öffentl.rechtl. Beratung zu industrieparkspezif. Fragen. Zudem Erb- u. Arbeitsrecht. (3 Partner, 2 Associates)
Mandate: Stadt Darmstadt zum Verbleib der Holbein-Madonna in Darmstadt (u.a. Erbrecht, Leihvertrag); ARS Altmann zur Übernahme v. Haas Spedition.”

The Legal 500 Deutschland 2014
http://legal500.de/c/deutschland-2014/regionale-kanzleien-wirtschaftsrecht/hessen

FOCUS Nr.21/2000

Darmstädter Echo vom 03.02.2007